50v.Chr.:Römer in ganz Gallien? 2023n.Chr.: Lastenradförderung in ganz Nord-BRD? - ADFC Bremerhaven

Ganz Nordwestdeutschland? © Ehapa Verlag Asterix.de + ADFC Bremerhaven

50v.Chr.:Römer in ganz Gallien? 2023n.Chr.: Lastenradförderung in ganz Nord-BRD?

Jeder kennt diese Worte: Ganz Gallien ist von den Römern besetzt. Ganz Gallien....? Dem ähnlich sind die Worte: In ganz Nordwestdeutschland gibt oder gab es eine Lastenradförderung. In ganz Nordwestdeutschland???

Nein, es gibt einen berühmten weißen Fleck auf der Landkarte, wo es noch keine Lastenradförderung gab: Es gab sie in Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schlewig-Holstein, die letzte in der Hansestadt Bremen 2022. Aber in Bremerhaven gab es noch nie eine. Die politischen Parteien arbeiten standhaft daran, dies zu verhindern. Sie hätten ebenso wie Bremen die Möglichkeit gehabt, aus Fördermitteln des Bundes Geld dafür abzuzweigen. Bremen gab 500000 €, dementsprechend hätte Bremerhaven gemessen an der Bevölkerung 100.000 € geben können. Aber das war nicht gewollt? Oder man hat nicht dran gedacht? Der ADFC wird bisweilen von Bürger:innen der Stadt gefragt, wie es um eine kommunale oder landesweite Lastenradförderung steht. Und er kann nur über die Fakten berichten. Fragt sich nur, wer sind in Nordwestdeutschland die Römer und wer die Gallier?

Und noch einen oben drauf: Auch in den neuen Koalitionsvereinbarungen nach der Kommunalwahl im Mai 2023 war das der Politik keine Zeile wert.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Bremerhaven - Fahrradstadt? Erste Konturen werden sichtbar

Viele Städte bekennen sich offen zur Förderung des Radverkehrs. Bremerhaven war diesbezüglich lange gesichtslos, aber es…

Open Bike Sensor (OBS)

Open Bike Sensor - jetzt auch in Bremerhaven

Der Apparat ist klein, hat es aber in sich: Er dokumentiertt den Überhol-Abstand zwischen Fahrrädern und Autos und…

lebenswerte Stadt

Lebenswerte Städte - ohne Bremerhaven?

In der Initiative engagieren sich bereits 1083 Städte, Gemeinden und Landkreise für mehr Entscheidungsfreiheit bei der…

Tempo 30 Bremerhaven

Gute Gründe für Tempo 30 in Bremerhaven

Verkehrssicherheit, Schutz vor Lärm und Abgase sowie lebenswerte Stadt: Tempo 30 hat viele positive Auswirkungen – nicht…

Die unmerkliche Dominanz des Autos

Vieles erscheint uns selbstverständlich, weil wir es schon immer so gewohnt waren, aber manchmal bekommen wir durch…

Fahrrad-Unfälle Bremerhaven

Fahrrad-Unfälle Bremerhaven 2022

Die Zahl der Fahrradunfälle hat in Bremerhaven 2022 gegenüber 2020 leicht zugenommen. Der ADFC Bremerhaven schlägt…

https://bremerhaven.adfc.de/artikel/50vchrganz-gallien-ist-von-den-roemern-besetzt-2023nchr-lastenradfoerderung

Bleiben Sie in Kontakt